chroma_druck_roemerberg_slide-10 chroma_druck_roemerberg_slide-15 chroma_druck_roemerberg_slide-19 chroma_druck_roemerberg_slide-22 chroma_druck_roemerberg_slide-31

Druckvorstufe

Wir stehen Ihnen zur Seite mit Beratung und Ideen, mit Grafik- und Gestaltungsservice, mit Datenhandling und Satz.

Für einen reibungslosen Ablauf Ihrer angelieferten Daten steht Ihnen unsere Druckvorstufe zur Verfügung. Dort werden Ihre PDF-Dateien überprüft und für den Workflow bei Chroma Druck aufbereitet.

In der Vorstufe herrscht höchster Anspruch an Qualität durch moderne Bildbearbeitung, Proof-Systeme und Datennetze. So ist eine optimale Umsetzung einer Idee in Wort und Bild möglich. Die Druckplatten werden digital auf der hauseignen CTP Anlage belichtet.

Joboptions für Acrobat Destiller (gezippt)

Für alle offenen Dateien aus diversen Layoutprogrammen wenden sie sich bitte direkt an unsere Druckvorstufe, die ihnen gerne bei der Konvertierung behilflich ist.

Damit die Daten korrekt für den Druck bei uns ankommen, müssen Sie folgende Punkte beachten:

Beschnittzugabe:
Wir arbeiten mit 3 mm Beschnittzugabe rundum.
Die Beschnittzugabe verhindert, dass nach dem Beschneiden auf das Endformat weiße »Blitzer« an den Schnittkanten entstehen.

Dateiformat:
Das von uns für den Druck benötigte Dateiformat entnehmen Sie bitte den untenstehenden Skizzen. Das Datenformat entspricht dem beschnittenen Endformat zuzüglich 3 mm Beschnittzugabe.

Anschnitt / Beschnitt
Der Beschnitt ist der notwendige Papierrand, der über das Endformat hinausgeht. Er ermöglicht ein sauber zugeschnittenes Endformat ohne Blitzer (= weißer Rand).

Alle Flächen, die beim fertigen Produkt bis zum Rand gehen sollen, müssen über das Dateiformat hinaus angelegt werden, da beim Zuschneiden der Ware bspw. durch Wärme oder Feuchtigkeit Toleranzen entstehen.
Generell gilt: 3 mm an allen Seiten zugeben.

Chroma Druck & Verlag GmbH

Werkstraße 25
67354 Römerberg-Berghausen

Telefon (0 62 32) 4 02 03
Telefax (0 62 32) 4 06 22

info@chroma-druck.de
www.chroma-druck.de

 

zertifikat chroma

Gemeinsam engagiert in der

metropolregion rhein neckar