chroma_druck_roemerberg_slide-10 chroma_druck_roemerberg_slide-15 chroma_druck_roemerberg_slide-19 chroma_druck_roemerberg_slide-22 chroma_druck_roemerberg_slide-31

Anschnitt / Beschnitt
Der Beschnitt ist der notwendige Papierrand, der über das Endformat hinausgeht. Er ermöglicht ein sauber zugeschnittenes Endformat ohne Blitzer (= weißer Rand).

Alle Flächen, die beim fertigen Produkt bis zum Rand gehen sollen, müssen über das Dateiformat hinaus angelegt werden, da beim Zuschneiden der Ware bspw. durch Wärme oder Feuchtigkeit Toleranzen entstehen.
Generell gilt: 3 mm an allen Seiten zugeben.


Bitte achten Sie darauf, dass wichtige Informationen und Gestaltungselemente einen „Sicherheitsabstand“ von ca. 3 mm zum Rand des Dokuments haben, um ein Anschneiden zu vermeiden.


din_A4
Weitere Beispiele für Druckformate finden Sie hier.


Falzen / Nuten
Bei höheren Grammaturen (über 170 gr/qm) empfehlen wir, eine Nutlinie in das Papier zu pressen, die sogenannte Falzkante. So vermeiden wir, dass das Papier oder die Farbe an der Falzkante bricht, also die Papieroberfläche aufplatzt.

Diese Produkte lassen sich leicht von Hand falzen, gerne bieten wir Ihnen aber unsere Dienstleistung an, auch das Falzen für Sie zu übernehmen.
Gefalzte Produkte werden maschinell auf das Endformat heruntergefalzt. Das kann mehrfach hintereinander oder auch im Kreuzbruch erfolgen.

Falztechniken

Diese Falzbeispiele finden Sie hier als PDF.


Farbauftrag
Der Farbauftrag ist die Summe der übereinander gedruckten Farben, diese Summe sollte nicht über 300 % betragen. (Bsp.: eine Fläche hat folgende Farbwerte: Cyan = 50%, Magenta = 100%, Yellow = 100%, Schwarz = 0%, dies ergibt einen Farbauftrag von 250%).
Ein sattes Schwarz erzielen Sie beispielsweise mit Cyan = 50% und Schwarz = 100%.


Klebebindung

Bei der Klebebindung in der Buchherstellung werden die Rohbogen mit Hilfe eines Klebstoffes verbunden. Hierbei entsteht immer der sogenannte Rücken. Die Rückenstärke variiert je nach Seitenzahl und Papierstärke. Bitte unbedingt vor Datenversand mit unseren Sachbearbeitern Rücksprache halten.


Kontrollabzug

Siehe Plott


Mehrwertsteuer / ermäßigte Steuer

Alle unsere Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.
Für Bücher, Periodika und bestimmte Produkte gilt der ermäßigte Steuersatz von 7% - fragen Sie bei Ihrem Finanzamt und lassen Sie sich gegebenenfalls Ihre Anfrage schriftlich bestätigen, sodass wir bei Rechnungsstellung auch den richtigen Satz eintragen können.


Plott
Generell erhalten alle Kunden einen Kontrollabzug, den sogenannten Plott, der keine Farbverbindlichkeit aufweist, Ihnen aber über Inhalt, Vollständigkeit, Stand, Reihenfolge der Seiten etc. Auskunft gibt. Anhand dieses Plotts erteilen Sie Ihre Druckfreigabe.
Dieser Plott kostet Sie nichts.


Proof
Ein Proof ist ein annähernd farbverbindlicher Ausdruck auf unser Proofpapier. Da die Papiere bei jedem Auftrag variieren, kann keine 100%ige Farbverbindlichkeit garantiert werden, Proofs sind für unsere Drucker aber eine hilfreiche Unterstützung beim Druck.
Auf Anfrage erstellen wir für Sie Proofs, die später als Vorlage mit an die Druckmaschine kommen.


Rückenstichheftung

In der industriellen Buchbinderei wird Heftung generell mit der Heftmaschine mit Draht ausgeführt. Die Druckbögen werden mit dem Draht von außen nach innen durchstoßen, die dann nur noch in der Heftmitte sichtbar sind.
Chroma-Druck kann bei einer Papierstärke von 100 g/m² bis zu 120 Seiten heften! Fragen Sie unsere Sachbearbeiter.

Chroma Druck & Verlag GmbH

Werkstraße 25
67354 Römerberg-Berghausen

Telefon (0 62 32) 4 02 03
Telefax (0 62 32) 4 06 22

info@chroma-druck.de
www.chroma-druck.de

 

zertifikat chroma

Gemeinsam engagiert in der

metropolregion rhein neckar